Sinnlose Gesetze: Tennessee

 Staatsgesetze:

Von einem fahrenden Auto aus, dürfen nur Wale erlegt werden.

Hohle Baumstämme dürfen nicht verkauft werden.

Wenn mehr als 8 Frauen in einem Haus wohnen, ist dieses Haus ein Bordell und Bordelle sind verboten.

Fische dürfen nicht mit dem Lasso gefangen werden.

Verbrechen "gegen die Natur" sind verboten. (bezieht sich hauptsächlich auf Sexuelle Bereiche)

Aktiver oder Passiver Oral Sex ist immer noch verboten.

Pferdediebstahl wird mit Erhängen bestraft.

Wenn Sie schlafen, dürfen Sie nicht Autofahren.

Das Mindestalter für die Zustimmung ist 16 Jahre. Ist das Mädchen noch Jungfrau, liegt das Alter bei 12 Jahren.


 Stadtgesetze:

Dyersburg:

Frauen dürfen Männer nicht anrufen, um ein Rendezvous zu vereinbaren.

Fayette County:
Auf einem Privatgrundstück dürfen nicht mehr als 5 Schrottfahrzeuge gelagert werden.

Lenoir City:
Wenn Sie an ein Stoppzeichen fahren, müssen Sie zur Warnung der Pferdekutschen zuerst Ihre Waffe durch das Fenster abfeuern.

Lexington:
Auf den Gehweg spucken oder auf dem Gehweg Eis essen ist verboten.

Knoxville:
Alle Geschäfte müssen vor ihrem Eingang eine Haltestelle vorweisen.

Memphis:
Eine Frau darf nicht Auto fahren. Es sei denn, dass vorneweg ein Mann läuft oder rennt, und dabei eine Rote Fahne schwenkt und damit den übrigen Verkehr und die Fußgänger vor der Gefahr warnt.

Nach 23 Uhr dürfen Frösche nicht mehr quaken.

Bettler müssen erst eine Erlaubnis für $ 10 erwerben, bevor sie im Stadtgebiet von Memphis betteln dürfen. (Das Gesetz wurde 1996 verabschiedet)

Kuchen darf nicht an andere Mitesser weitergegeben werden. Außerdem ist es verboten, Reste des Kuchens mit nach Hause zu nehmen. Es muss alles vor Ort gegessen werden.

Nashville:
Männer dürfen in der Öffentlichkeit nicht sexuell erregt sein.

Oneida:
Das Lied " It ain´t Goin´To Rain No Mo`" darf von niemand gesungen werden.