Sinnlose Gesetze: Oregon

 Staatsgesetze:

Geschirr darf nicht feucht, sondern muss trocken sein.

Es ist Ihnen verboten, die Details Ihrer medizinischen Behandlung herauszufinden. Unabhängig ob diese Details gesprochen oder aufgeschrieben sind. Selbst ein Gericht hat dazu kein Recht. Alles was Sie erfahren dürfen, ist das was der Arzt oder die Krankenschwester freiwillig auf Ihren Krankenschein schreibt.

Beim Sex ist es verboten, Ihrem Partner "Schmutzige" Worte ins Ohr zu flüstern.

Kaufen und Verkaufen von Marihuana ist verboten. Allerdings ist das Rauchen davon auf Ihrem Privatgrundstück erlaubt.

Sonntags darf kein Eis gegessen werden.

Selbstbedienung an Tankstellen ist verboten.

Das Baden in unpassender Badekleidung ist verboten. Passende Badekleidung ist etwas, das den Körper vom Hals bis zu den Knien bedeckt.

Korn aus Dosen darf nicht als Köder beim Angeln verwendet werden.

Es verboten mit dem kopf zuerst in ein öffentliches Schwimmbecken zu springen. Man muss eine Hand auf den Startblock tun und dann mit den Füßen zuerst ins Becken springen. Ausnahme ist es wenn man eine Startsprung während des Wettkampfes macht, beim Einschwimmen allerdings tritt das Gesetz auch in Kraft.
Eingesendet von Philipp_Cool@gmx.net


 Stadtgesetze:

Beaverton:
Bevor Sie ein Alarmanlage einbauen, müssen Sie eine Genehmigung kaufen, die $ 10 kostet.

Eugene:
Das Veranstalten von Autorennen und das Vorführen von Filmen ist Sonntags verboten. (Das Gesetz wurde in den 70er Jahren aufgehoben)

Pferderennen oder ein Symphony - Konzert hingegen sind erlaubt.

Hood-River:
Ohne Erlaubnis ist das Jonglieren strikt untersagt.

Klamath Falls:
Wenn Sie auf dem Gehweg einer Schlange begegnen, dürfen Sie ihr nicht mit Ihrem Stock auf den Kopf schlagen.

Portland:
Die Hochzeit in einem fahrenden Zug ist gegen das Gesetz. 
(Das Gesetz wurde 1989 aufgehoben)

Unter Wasser ist Pfeifen verboten.

Das Tragen und Benutzen von Rollschuhen ist in Restaurants verboten.

Marion:
Minister dürfen vor einer Rede weder Knoblauch noch Zwiebeln essen.

Myrtle Creek:
Der Boxkampf mit einem Känguru ist verboten.

Salem:
Frauen-Wrestling ist verboten.

Springfield:
Das Halten von Reptilien als Haustier ist innerhalb der Stadtgrenzen verboten. Davon ausgenommen sind Schulen und Städte.

Stanfield:
Innerhalb der Stadtgrenzen ist es Tieren verboten, Sex zu haben.
(Das Gesetz wurde 1978 aufgehoben)

Handtuchspender in Toiletten sind verboten.

Maximal 2 Personen dürfen sich ein Getränk teilen.